Rezept des Monats – Italienischer Nudelsalat

Werbung | Unbeauftragt.

SONY DSC

„36 Grad und es wird noch heißer…“ war das Motto der letzten Tage und Wochen. Mit dem neuen, deutschen Hitze-Rekord von 40,5 Grad dachte man zuerst, heißer kann es doch gar nicht mehr werden. Aber nur einen Tag später wurde dieser Rekord mit 42,6 Grad im niedersächsischen Lingen geknackt. Was für eine Hitzewelle, die gerade durch Deutschland zieht. Aber nicht nur die Deutschen kommen ins schwitzen. Fast ganz Europa bleibt vor der Hitze nicht verschont.

Was isst man nun bei solchen Temperaturen? Etwas frisches, leichtes sommerliches! Und genau das haben wir für dich gezaubert. Einen italienischen Nudelsalat mit einem frischen, leichten Weißwein. Das perfekte Essen für diesen heißen Sommer.

SONY DSC

Zutaten

  • 500 g Penne
  • 1 Pck. Mozzarella
  • 1 Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • 150 g Rucola
  • 100 g Parmaschinken oder gekochten Schinken
  • 50 Pinienkerne
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • 70 ml Olivenöl
  • 3 EL Balsamico
  • 1 TL Pesto, z.B. Basilikum
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

  1. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen und auskühlen lassen.
  2. Rucola waschen, trocken schleudern und zerkleinern.
  3. Die getrockneten Tomaten und den Mozzarella abtropfen lassen und würfeln.
  4. Den Parma- oder Kochschinken in zarte Streifen schneiden.
  5. Die Pinienkerne zusammen mit den anderen Zutaten in eine große Schüssel geben, vorsichtig durchmischen, salzen und pfeffern.
  6. Für das Dressing Öl, Essig, die gepresste Knoblauchzehe, das Pesto, den Senf und den Honig miteinander verrühren.
  7. Das Dressing kurz vor dem Servieren über den Salat geben. Alles noch einmal gut durchrühren und mit dem frisch geriebenen Parmesan (Menge nach Geschmack) garnieren.

SONY DSC

SONY DSC

Hier ein paar Impressionen unserer Zubereitung:

 

Wir empfehlen dazu ein Gläschen Weißwein „Bianco Terre Siciliane Italia“. Diesen Wein haben wir auch als unseren Wein der Woche vorgestellt.

SONY DSC

Wir hoffen dir hat dieses Rezept gefallen.

Unterschrift Beiträge Blog 2

Liebst auch du italienisches Essen? Dann schreib uns einfach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.