Besuch der Messe Wein Herbst München

Werbung | Unbeauftragt.

SONY DSC

Am 27. Oktober 2018 besuchten wir die Wein Herbst Messe in der historischen Riemerschmidt Likörfabrik auf der Praterinsel in München. Hier trifft man vor allem Familien-Winzerbetriebe sowie Winzergenossenschaften, die bei der Produktion nicht auf Masse, sondern auf Qualität und den Charakter des Weins setzen. Man kann 900 verschiedene Weine verkosten, sich umfassend über die neuen Jahrgänge informieren und ausgewählte Kredenzen vom Erzeuger persönlich kommentieren lassen und diese dann auch direkt vor Ort bestellen. Wir möchten dir unsere top drei Lieblings-Winzer vorstellen, die uns besonders verzaubert haben.

SONY DSC

Das Weingut Rainer Bauer liegt in Talheim (Württemberg). Hier entstehen Weine der Spitzenklasse. Sonnenverwöhnte Hang- und Steillagen und nährstoffreiche Böden sind ein Glücksfall für die Weinbauern. Zu den bekanntesten Lagen gehören der Talheimer Schlossberg und der Heilbronner Stiftsberg. Der Weißburgunder trocken ist ein frisch duftender Wein. Mit diesem Wein lebt es sich nicht nur im Sommer gut. Der Rosé ist mit seiner runden Säure und angenehme Art ein idealer Begleiter in allen Lebenslagen. Der
Merlot trocken im Barrique gereift ist einzigartig, fruchtig und nachhaltig im Geschmack.

SONY DSC

Das traditionelle Familienweingut Hellmer befindet sich in Niederösterreich, genauer gesagt in Fels am Wagram – dort, wo großer Wein zu Hause ist. Angezogen wurden wir von dem Adventskalender. Ein Rotweinlikör verpackt in einer liebevoll gestalteten Flasche mit Weihnachtsmotiven, der nach Zimt und Weihnachten riecht und auch so schmeckt. Der grüne Veltliner Steinagrund 2016 Grande Reserve, trocken hat viel Potenzial. Extraktreich und dicht, vollmundiger Körper, selektive und späte Lese und ist lange lagerfähig. Der Zweigelt Reserve 2016, trocken hat 12 Monate im Eichenfass gereift, ist einerseits würzig (Tabak, Röstaromen) und andererseits fruchtig (Brombeeren). Ein kraftvoller und komplexer Rotwein.

SONY DSC

Das Weingut Karolinenhof ist ein Weingut der Familie Demmer aus Pfaffen Schwabenheim. Auf ihren Rebflächen bauen sie 40 % Rotwein und 60 % Weißwein an. Rotweine bauen sie in klassischer Maischegärung aus. Zurzeit werden in ihrem Betrieb 15 verschiedene Rebsorten angepflanzt. Besonderen Wert legen sie auf den kontrollierten, umweltschonenden Weinbau. Aus diesem Grund sind sie auch Mitglied im Arbeitskreis „Umweltschonender Weinbau“ Der Bacchus trocken ist sehr blumig in der Nase und hat eine angenehme Säure. Der Dornfelder Rosé lieblich ist eine Fruchtbombe und passt sehr gut zu frischen Beeren. Der Dornfelder Rotwein ist samtig, feurig im Geschmack und perfekt abgerundet.

SONY DSCSONY DSC

Neben dem Wein gab es weitere Köstlichkeiten wie Käse, Flammkuchen frisch zubereitet, Antipasti und verschiedene Sorten an Wurst. Außerdem war ein abwechslungsreiches Angebot wie zum Beispiel Trüffelfeinkost, feiner Balsamico und Olivenöle aus Italien zu sehen und auch zu probieren. Eine inspirierende Weinreise für Genießer, Neugierige und Menschen mit Geschmack.

SONY DSCSONY DSCSONY DSCSONY DSCSONY DSC

Sei neugierig, bleib neugierig,

Unterschrift Beiträge Blog

Hat dir unser Beitrag gefallen? Schreib uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.