Rezept des Monats – Erdbeer-Spargel-Salat mit Feta und Pinienkernen

Werbung | Unbeauftragt.

Es ist Spargelzeit! Wir wollten dieses Jahr ein besonderes Spargelrezept zaubern und freuen uns es dir nun vorzustellen.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 1 kg grüner Spargel
  • 250g Erdbeeren
  • 250g Rucola
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 50 g Pinienkerne
  • 250 g Feta
  • 3 EL weißer Balsamessig
  • 3 EL Orangensaft
  • 1 TL Honig
  • 1 TL scharfer Senf
  • Salz / Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • paar Basilikumblätter zum Garnieren

Zubereitung

  1. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in Olivenöl anbraten.
  2. Pinienkerne in einer separaten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten.
  3. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden.
  4. Rucola waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Essig mit Orangensaft, Honig, Senf, Salz, Pfeffer und Öl zu einem Dressing verquirlen.
  6. Spargel, Pinienkerne, Frühlingszwiebeln, Rucola und Erdbeeren zugeben, Feta dazubröckeln und alles mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Mit Basilikum garnieren und mit Baguette servieren. Wer mag kann noch frischen Parmesan darüber streuen.



Hier ein paar Impressionen unserer Zubereitung:

Wir empfehlen dazu ein Glas Rosé. Uns hat der Wein Pinot Noir Rosé aus Rheinhessen überzeugt. Diesen Wein haben wir auch als unseren Wein der Woche vorgestellt.

Wir hoffen dir hat dieses Rezept gefallen.

Unterschrift Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.