Der Wein der Woche – Zweigelt Reserve (Hellmer)

Werbung | Unbeauftragt

SONY DSC

Der Zweigelt Reserve 2017 vom Weingut Hellmer ist 12 Monate im Eichenfaß gereift. Einerseits besitzt er ein Würze aus Tabak und Röstaromen, andererseits schmeckt man Pflaumen und einen intensiven Brombeergeschmack. Dieser Rotwein hat uns verzaubert.

Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

Name: Zweigelt Reserve 2017
Geschmacksangabe: trocken
Herkunft: Fels am Wagram (Österreich)
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Trinktemperatur (Empfehlung): 16 – 18 °C
Serviervorschlag: Wild, Fleisch und Käse
Preis: 8,80 €

SONY DSC

Unterschrift Beiträge Blog

Zu kaufen gibt es diesen Wein bei http://www.winzer-hellmer.at/Sortiment oder bei Feinkost-Metzgerei Schmid in Regensburg.

Rezept des Monats – Cannelloni gefüllt mit Roquefort, Ziegenkäse und Walnüssen

Werbung | Unbeauftragt.

Frühlingsanfang! Wie schön ist doch der Frühling. Die Natur erwacht wieder aus ihrem Winterschlaf und zeigt sich langsam, aber sicher wieder in ihren wunderschönen Farben. Dies gilt natürlich auch für unsere geliebten Weinreben, die nun wachsen und gedeihen können.

Während sich im März die Rote Beete langsam verabschiedet, kommt dafür ein anderes wundervolles Gewächs zurück –  der Spinat! Und was könnte zu Spinat besser passen, als leckere Pasta. Dieses mal allerdings nicht klassisch, sondern raffiniert als Cannelloni gefüllt mit Roquefort, Ziegenkäse und Walnüssen, überbacken mit Parmesan aus dem Ofen. Ein Gedicht!

SONY DSC

Zutaten

  • 400 g Blattspinat tiefgefroren
  • Salz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Ziegenfrischkäse
  • 1 Ei
  • 80 g Roquefort
  • 80 g Walnusskerne
  • Salz / Pfeffer
  • 12-15 Cannelloni
  • Olivenöl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml trockener Weißwein
  • 80 g geriebener Parmesan
  • 1 handvoll Rucola
  • 8 Kirsch-Tomaten

SONY DSC

Zubereitung

1. Den Spinat auftauen (falls er gefroren ist)
2. Den Knoblauch fein hacken und mit dem Ziegenfrischkäse zum Spinat geben.
3. Ei und zerkleinerten Roquefort hinzufügen.
4. Walnüsse grob hacken und die Hälfte zum Spinat geben, salzen und pfeffern.
5. Alles gut vermengen und in einem Spritzbeutel ohne Tülle füllen. Die Cannelloni mit der Masse füllen. Man kann die Cannelloni auch mittels einem kleinen Löffel füllen.
6. Die gefüllten Cannelloni nebeneinander in eine geölte Auflaufform legen.
7. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
8. Die Brühe und den Weißwein über die Cannelloni gießen, den Parmesan und die restlichen Nüsse darüber streuen, mit Alufolie abdecken und im Ofen 40 Minuten backen.
9. Nach 30 Minuten die Folie entfernen und die Cannelloni bräunen lassen.
10. Auf Tellern anrichten, mit Rucola und halbierten Kirsch-Tomaten garnieren.

SONY DSC

Hier ein paar Impressionen unserer Zubereitung:

Der perfekte Wein dazu, ist der Pinot  Noir von Bree. Ein Traum! Diesen Wein haben wir dir auch bereits vorgestellt. >Link zum Beitrag<

SONY DSC

Wir hoffen dir hat dieses Rezept gefallen.

Unterschrift Beiträge Blog 2

Was für Rezepte mit Spinat genießt du am Liebsten? Schreibe uns doch gerne.

Der Wein der Woche – Bree Pinot Noir Rosé

Werbung | Unbeauftragt

SONY DSC

Der Bree Pinot Noir Rosé QbA ist sehr leicht, elegant, mit viel Frucht und Aromen von Himbeere, rote Johannisbeere und Erdbeeren. Der Wein hat uns verzaubert.

Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

Name: Bree Pinot Noir Rosé QbA
Geschmacksangabe: lieblich
Herkunft: Deutschland
Jahrgang: 2018
Alkoholgehalt: 11% Vol.
Trinktemperatur (Empfehlung): 8 – 10 °C
Serviervorschlag: passt gut zu Salate, fruchtige Vorspeisen, hellem Fisch, Geflügel und Sushi
Preis: 4,59 €

SONY DSC

Unterschrift Beiträge Blog

Zu kaufen gibt es diesen Wein aktuell bei EDEKA oder REWE.

Der Wein der Woche – Beaumes de Venise

Werbung | Unbeauftragt

SONY DSC

Der Beaumes de Venise entwickelt herrliche Duftnoten von roten und schwarzen Früchten, Kräutern, Gewürzen und Lakritz in der Nase. Der Rotwein ist komplex, hat angenehme Tannine, mit einer geringen Holznote die sich wunderbar mit den fruchtigen Noten vereint. Der Wein hat uns verzaubert.

Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

Name: Beaumes de Venise ‚Terroir Daronton (Grenache, Syrah, Carignan)
Geschmacksangabe: trocken
Herkunft: Cotes du Rhone (Frankreich)
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 15% Vol.
Trinktemperatur (Empfehlung): 16 – 18 °C
Serviervorschlag: passt perfekt zu Rindfleisch, Lamm, Wild und Weichkäse
Preis: 19,95 €

SONY DSC

Unterschrift Beiträge Blog

Zu kaufen gibt es diesen Wein aktuell bei Rehorik.

Wo bauen wir Deutschen unseren Wein an? Die deutschen Weingebiete

Beim Wein greifen die meisten Menschen zum Italiener, Spanier oder Franzosen. Doch auch Deutschland produziert Jahr für Jahr große Mengen an Wein. Doch wo befinden sich in Deutschland eigentlich die Weinbaugebiete und welche Sorten bauen wir Deutschen an? Das erfährst du nun.

Die Angaben des Beitrags / Quellenangaben erhielten wir von http://www.wikipedia.de/ Der Stand der Angaben ist 2012

Während des gallischen Kriegs gelangte der Weinbau mit Julius Caesar und seiner römischen Legion an die Mosel und an den Rhein. Seit jeher wird Wein in Deutschland angebaut.

Es gibt ca. 80.000 Winzer in Deutschland, die auf ca. 102.000 Hektar jedes Jahr Wein anbauen, wovon pro Jahrgang 9,25 Millionen Hektoliter produziert werden.

tuscany-428041_960_720

Weinbaugebiete

Es wird zwischen 13 bestimmten Weinbaugebieten und 26 Landweingebieten unterschieden. Qualitätswein und Prädikatswein darf nur in bestimmten Gebieten angebaut werden. Dies ist geregelt im §3 Weingesetz.

Die 5 größten Weinbaugebiete Deutschlands sind:

  1. Rheinhessen (26685 ha)
  2. Pfalz (22885 ha)
  3. Baden (15429 ha)
  4. Württemberg (11140 ha)
  5. Mosel (8594 ha)

Das kleinste Weinbaugebiet ist die Hessische Bergstraße mit 431 ha.

Die Gesamt-Rebfläche der Anbaugebiete für Qualitätswein beträgt 102.000 Hektar.

Regensburg befindet sich im Regierungsbezirk Oberpfalz in Bayern und fällt somit in das Gebiet des Baierwein. Dieses Weinbaugebiet an der Donau ist das zweit kleinste Deutschlands und das kleinste Weinanbaugebiet Bayerns. In der Region Regensburg befindet sich, mit ca. 20 km auch die kürzeste Weinstraße Deutschlands.

Weitere Informationen hierzu wollen wir in einem zusätzlichen Beitrag festhalten.

Rebsorten

In Deutschland werden 140 Rebsorten angebaut. Der größere Teil mit 105 Sorten ist für die Weißweinbereitung gedacht, 35 Sorten für die Rotweinherstellung. Ein Teil der Rotweintrauben wird auch zur Herstellung von Roséwein verwendet.

Die 5 meist angebauten Sorten Deutschland sind:

  1. Riesling (22636 ha) / Weißwein
  2. Müller-Thurgau (13374 ha) / Weißwein
  3. Spätburgunder (11756 ha) / Rotwein
  4. Dornfelder (8009 ha) / Rotwein
  5. Silvaner (5185 ha) / Weißwein

grapes-3550729_960_720

Export

Es wird auch sehr viel Wein exportiert. 2012 waren es über 1,3 Millionen Hektoliter. Die größten Exportländer für den deutschen Wein sind dabei die USA, Niederlande und das Vereinigte Königreich.

Fazit

Wie du nun gelesen hast, gibt es in Deutschland eine große Weinbaufläche. Aber auch kleine Flächen, wie das Besondere in Regensburg, sind nennenswert. Mit der meist angebauten Sorte, dem Riesling, bleibt Deutschland ein klassisches Weißweinland. Jedoch darf man den immer mehr kommenden Rotwein nicht unterschätzen. Eines ist jedoch sicher. Über Geschmack kann man streiten – oder auch nicht. Ganz nach Geschmack.

Sei neugierig, bleib neugierig,

Unterschrift Beiträge Blog 2

Der Wein der Woche – Grüner Veltliner Grande Reserve

Werbung | Unbeauftragt.

SONY DSC

Der Grüne Veltliner vom Weingut Hellmer ist komplex. Er schmeckt nach Steinobst, kandierte Orangen, gelber Pfirsich, Melone, Tabak, hat rauchige Noten, ist körperreich am Gaumen und lang anhaltend, entwickelt Mandeln im Nachgang. Dieser Weißwein hat uns verzaubert.

Hier die wichtigsten Informationen im Überblick:

Name: Grüner Veltliner Grande Reserve Ried Steinagrund 2017
Geschmacksangabe: trocken
Herkunft: Fels am Wagram (Österreich)
Jahrgang: 2017
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Trinktemperatur (Empfehlung): 10 – 11 °C
Serviervorschlag: passt perfekt zu leichten Vorspeisen wie Salaten, leichter Pasta oder Schaf bzw. Ziegenkäse oder zu Fisch (Forelle, Saibling Zander)
Preis: 11,45 €

SONY DSC

Unterschrift Beiträge Blog

Zu kaufen gibt es diesen Wein bei http://www.winzer-hellmer.at/Sortiment oder bei Feinkost-Metzgerei Schmid in Regensburg.